publicare.ursula-cum-clavatore.de

IF YOU DON`T WANT TO LISTEN, FIND OUT THE HARD WAY.

  • Meeresfrüchte

    Das Weltkulturerbe

  • Cocktails

    The World-Cultural-Heritage

  • Auserlesene Weine

    Der Weltkulturschock

  • Das Weltkulturerbe

    The true World-Cultural-Heritage is going to come.



Das Weltkulturerbe

The World-Cultural-Heritage in 2024

Home 2018/ 2019/ 2020/ 2021/ 2022/ 2023 and so on?


Das Dienen

Ursula Sabisch, Kaiserin, Am Ährenfeld 15, 23564 Lübeck, Deutschland


An die Weltbevölkerung

ein Dokument als weltweiter Verteiler



Deutschland, Lübeck, 30. Januar 2024

The free English translation you may find here!


Sie oder andere werden das Dienen hier auf Erden oder anderswo noch lernen, Sie teilweise armseligen Geschöpfe Gottes auf Erden!


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leser! 


Was bilden Sie oder andere sich eigentlich ein? Warum behalten Sie die notwendigen Informationen in der Sache und im Auftrag des Herrn und Schöpfers für sich und geben diese nicht weiter?

Leider fehlen meiner Person bereits die Worte, um zu beschreiben, was Sie oder andere für merkwürdig erkrankte Menschen beziehungsweise Kreaturen sind, die tatsächlich glauben werden, dass beispielsweise meine Person den Dreck anderer zu tragen hat oder dafür gedacht sein sollte, als Märtyrerin auf Gottes Erden ihr Leben zu gestalten.

Was fällt Ihnen eigentlich ein; sind Sie geistig Minderbemittelte oder geistig stark eingeschränkte Schauspieler oder wer oder was sind Sie?!

Ihr Verhalten zeigt ein Defizit eines gesunden Denkens auf und deutet darauf hin, dass Sie in der Tat in vielerlei Hinsicht entmündigt werden sollten, um einen zukunftsorientierten und wirksamen Schutz für die Menschheit ermöglichen zu können.

Sind Sie und andere nicht fähig oder nicht in der Lage, sich gegenseitig zu informieren, indem Sie sich auch selbst helfen und indem Sie dem Überdimensionalen-Bereich dienen und indem Sie oder andere nicht ausschließlich auf die Aktionen oder auf die Hilfe von Außen warten werden?

Jeder Mensch auf der Welt, der bereits durch den Überdimensionalen-Bereich mittels Nutzung von Personen oder anderem kontaktiert wurde, wie auch immer das Phänomen vonstattengegangen sein mag, hat sich gefälligst zu "outen" beziehungsweise ist verpflichtet, eine klare Beschreibung des Sachverhalts an die zuständigen Behörden oder betroffenen Personen abzugeben.

Auf hohen Kosten anderer schauspielern die meisten Informierten und verdrehen auch noch die eigentlich klaren Fakten, aber vergessen dabei, dass jede Schutzfunktion durch beispielsweise die der Obrigkeit, welche aus drei Personen besteht, sich irgendwann auflöst, wenn der verursachte Dreck der Menschheit nicht angepackt und aus der Welt geschaffen wird!

Das kranke Volk beziehungsweise die kranken Völker der Erde sind zum Dienen aufgerufen und nicht die Obrigkeit, welche ausschließlich dem Überdimensionalen-Bereich zu dienen hat!

Sie sind diejenigen, die Hilfe dringend benötigen und sollten nicht länger diejenigen sein, die die Obrigkeit zerstören lassen wollen.

Ohne die Obrigkeit wären die klaren Fakten Ihres Lebens ganz offensichtlich und ungeschützt für jedermann ersichtlich beziehungsweise in den aktiven Vollzug geraten, vergessen Sie das besser nicht!

Niemand ist hierhin geboren worden, um sich auf hohen Kosten anderer einen schönen Lenz zu machen und schon gar nicht, um zu entscheiden, wer auf die Welt kommen darf und wer nicht!

Ebenso hat niemand zuzulassen, dass das Menschenrecht auf Nahrungsmittel und Trinkwasser nicht nur für einen Teil der Menschen oder für einige der Staaten auf der Welt Geltung hat, sondern jeder Erwachsene hat dafür Sorge zu tragen, dass für alle Menschen auf der Welt gleichermaßen dieses Grundrecht gilt!

Nach der allgemeinen Vorstellung der Bevölkerung kapitalistischer Staaten gilt das Recht auf Nahrung und Trinkwasser wohl nur für die Eliteklasse der ganz offensichtlich offenen Anstalt für geistig Eingeschränkte sämtlicher reicher Staaten!

Und nun wird es Zeit, dass Sie meine Person besser kennenlernen, denn die Erziehung der Völker übernimmt ausschließlich meine Person und lässt sich diesbezüglich nicht vom Kaiser oder König "reinreden"!

Die Erziehung übernimmt meine Person in Zusammenarbeit mit dem Knüppel meiner Person, denn dafür ist meine Person prädestiniert!

Jeder, der sich ungerecht behandelt fühlt, hat das Recht, König Jürgen oder Kaiser Diethard zu konsultieren beziehungsweise das Team oder den Stab unter dieser vorbestimmten Weltherrschaft mit einem gut begründeten Einspruch zu behelligen, denn vieles was in der Sache durch die Menschheit in Bewegung gebracht oder umgesetzt werden muss, kann nicht immer für alle gleichermaßen gerecht sein.

Um eine höchstmögliche Gerechtigkeit für alle Menschen walten zu lassen, wird in jedem kapitalistischen Staat oder reichen Teil der Welt ein Tag in der Woche festgelegt werden müssen, an dem gehungert werden muss, damit der Mensch versteht, was er jahrzehntelang trotz der oben genannten Situation und Tatsache besonders in Afrika zugelassen hat.

Ausnahmen bestätigen die Regel und betreffen Schwangere und Kinder bis zu einem Alter von 16 Jahren. Auch Kranke und sehr alte Menschen sind von diesem jeweiligen Tag in der Woche befreit.

Die Umsetzung übernimmt die Menschheit durch das durch Ihre Kaiserin beschlossene Verbot der Nahrungseinnahme an einem für das jeweilige Volk festgelegten Tag!

Durch Lebensmittelmarken und zusätzlich durch eine staatliche Vorratsspeicherung der Lebensmittel und der Getränke kann das ganze Unternehmen weltweit gelingen und umgesetzt werden.

Des Weiteren wird mit einer ziemlichen Sicherheit und Genauigkeit der Knüppel meiner Person ab Dato dafür sorgen, dass jeder, der für den Tod vieler Afrikaner direkt oder indirekt verantwortlich zu machen ist, diesen Mitschuldigen die Nahrungsmittel und die Getränke aus der Hand geschlagen und verschüttet werden.

Bei dem Versuch die Nahrungsmittel notfalls vom Boden essen oder einen Tropfen Wasser ergattern zu wollen, gibt`s zusätzlich eins hinten drauf!

Jeder, der einem solchen Betroffenen helfen möchte, muss damit rechnen, dass auch diesem Menschen alles aus der Hand geschlagen wird, was für den Betroffenen zum Überleben notwendig gewesen wäre!

Das Gleiche gilt für jeden Einzelnen bei Ungehorsam gegenüber der Obrigkeit beziehungsweise der Weltherrschaft.

Vorzugsweise werden die Millionäre und Milliardäre ganz schnell lernen müssen, dass sich diese auf hohen Kosten anderer ein Paradies auf Erden geschaffen haben, indem dadurch diese vielen genannten Menschen bereits gestorben sind!

Nicht nur auf hohen Kosten anderer, sondern auf den höchsten Kosten "ever", versuchen die meisten der Bevölkerungsschichten alles das, was sich außerordentlich ereignet hat, zu verdrängen und vergessen bedauerlicherweise dabei, dass es einen ganz natürlichen Selbsterhaltungstrieb gibt, der auch für die gesamte Schöpfungsgeschichte Geltung haben wird!

Übertreiben Sie oder andere es besser nicht, indem Sie beispielsweise ein Familienmitglied meiner Person nicht noch länger durch die Lande jagen lassen und bis auf das Letzte ausnutzen werden, denn meine Person wird die Einzige sein, die den Knüppel aus eigener Hand führen darf und führen wird, vorausgesetzt natürlich, dass bestenfalls Soldaten anwesend sind, ansonsten die Bundespolizei zugegen sein werden muss!

Selbstverständlich wird auch ein Krankenwagen und das notwendige Personal bereitstehen müssen, denn diese Chance soll jeder dieser geistig Geschädigten bekommen, der beziehungsweise die sich diesbezüglich an meinen Kindern oder Enkeln "abgearbeitet" haben wird!!

Der König und der Kaiser werden natürlich Soldaten anweisen können, um jemanden zur Räson bringen zu lassen, sollte der Knüppel nicht entsprechend der Situation reagieren!

Im Gegensatz zu den tausendfach verhungerten Menschen bekommt auch hier durch dieses Dokument ein jeder Millionär oder Milliardär noch eine faire Chance zum sofortigen und nachhaltigen Handeln, aber dann muss Schluss mit der Gutmütigkeit und Großzügigkeit sein, denn dann ist Zahltag!

Nun muss meine Person beispielsweise zum wiederholten Male in die Poststation einer der Zoo-Läden meiner Heimatstadt gehen, um ihr Paket abzuholen, da der Service der DHL es für richtig erachtet, dass meine Person beispielsweise einmal mehr zuerst auf das angekündigte Paket warten musste, obwohl ein  DHL-Wagen an der Haustüre meiner Person vorbeigefahren ist, wobei am folgenden Wochentag erneut eine Ankündigung der Zustellung durch die DHL-App erfolgte, aber dann im Laufe des Tages nochmals eine Meldung der App kam, indem sich nun das Paket auf dem Weg in die Poststation des stinkenden Zoo-Ladens befindet und meine Person auf die nächste Ankündigung der App warten muss, um das Paket abholen zu können beziehungsweise zu müssen!

Dieses und anderes ist nicht das erste Mal, dass meine Person sich diese Frechheiten von einigen der DHL-Zusteller bieten lassen muss und es keine Möglichkeit gibt, sich bei der DHL über diese und andere Machenschaften und Erschwernisse einer Zustellung beziehungsweise nicht erfolgten Zustellung der Pakete nachhaltig zu beschweren.

Dadurch ist deutlich ersichtlich, dass Sie oder andere diese Leute, meist Ausländer, nicht in der Sache informiert haben und auflaufen lassen, indem Sie alles Erdenkliche dem Überdimensionalen-Bereich überlassen wollen, was schon lange keinen Sinn ergibt, denn warum setzt meine Person eigentlich Dokumente oder Briefe auf, was teilweise für das Leben meiner Person nicht ganz ungefährlich war und bis heute nicht ganz ungefährlich bezüglich erkrankter Psychiater oder Richter ist?

Diese Dokumente oder Briefe sind als Informationsmaterial und somit als eine äußerst wichtige und notwendige Hilfe und Anleitung durch Befehle für die Menschheit gedacht und nicht geschrieben worden, damit sich meine Person rechtfertigen kann, Sie weltweit ausgebildeten Schauspieler oder Schauspielerinnen, die gerade die zwei Milliarden schwere  "Ikone der Meere" vom Stapel laufen ließen!

2 Milliarden Euro sind gleich 2.000 Millionen Euro (2.000 000 000) für einen schwimmenden Rummelplatz für circa 9.500 Passagiere einschließlich das Personal.

Sie oder andere werden das Dienen hier oder anderswo noch lernen und vor allen Dingen werden Sie oder andere das Hungern lernen müssen, denn sonst ist die Gefahr erneut gegeben, dass die Folgegenerationen den gleichen Fehler machen werden, indem Menschen anderer Kontinente auf der Welt verhungern oder verdursten müssen!

Und deshalb werden alle Völker der Erde den Kindern bitte erklären, dass es jahrzehntelang viele Kinder auf der Welt gibt oder gegeben hat, denen man nichts zu Essen oder zu Trinken gab, obwohl die Kaiserin immer zum Teilen der Nahrungsmittel auch schriftlich aufgerufen hatte.

Und nun hat diese Kaiserin einen unsichtbaren Knüppel, welcher dieser "echten oder richtigen" Kaiserin gehört, der dafür sorgen muss, dass Gerechtigkeit für alle Völker der Erde erfolgen wird, auch dann, wenn einige Menschen in einem vollgestopften Lebensmittelladen verhungern werden müssen!

Tragen Sie und andere endlich dafür Sorge, dass sämtliche Dokumente meiner Person in die Tat umgesetzt werden, denn Sie und alle anderen und nicht meine Person sind diejenigen, die sich rechtfertigen müssen, und zwar können Sie oder andere das am besten, indem Sie noch heute der Weltherrschaft uneingeschränkt und anstandslos dienen werden!

Sollte meine Person noch länger auf ihr Taschengeld warten müssen, dann wird die nächste Maßnahme der komplette Abbau sämtlicher WC-Becken vieler Großstädte sein, indem auch die Kanalisationsnetze aufgebrochen beziehungsweise unterbrochen werden müssen, um die noch vorhandene Flexibilität der Erdkruste wegen der Unwissenheit der Bauunternehmen zu schützen, da Sie oder andere die Schreiben meiner Person nicht gelesen oder nicht verstanden haben!

Ein gemeinsames Plumpsklo auch für die Sammlung der Exkremente an jeder Straßenecke, sowie ein Nachttopf und eine Gießkanne für jeden wird dann für die Notdurft aller Bewohner benötigt werden!

Mit freundlichen Grüßen

Ursula Sabisch

Kaiserin


PS: Meine Person hofft sehr, dass der König und der Kaiser mit solch einer Kaiserin "zurechtkommen" werden, aber eine andere Kaiserin ist sicherlich nicht erwünscht und nicht gedacht worden! 

Sollte die Zeit nicht mehr reichen, dann muss zumindest für eine Schadensbegrenzung in der Sache alles getan werden, indem die gesamte "Schöpfungsgeschichte" frei sein wird!